E-Biken im Rißtal

E-Biken von Vorderriß nach Hinterriß zur Engalm am Ahornboden, tolle E-Biketour im Karwendel

Wohin zum E-Biken in Vorderriß, Hinterriß und dem Ahornboden?
Inmitten des Karwendel ist das Rißtal zwischen Bayern und Tirol wohl eines der bekanntesten Täler. Dank des relativ flachen Verlaufs, bietet es sich für E Bike Urlaub an. Die kleine alpine Strasse zwischen Vorderriss, Hinterriss hinein zum großen Ahornboden und der Engalm ist malerisch und die Steigung gleichmäßig. Es gilt zwar zwischen Vorderriss und der Engalm gut 400 Höhenmeter zu überwinden, aber diese sind mit einem Elektrofahrrad kein Problem.

Einziges Manko hier ist, daß es eine offizielle Autostrasse ist. An besonders schönen Wochenenden sind dementsprechend viele Autofahrer unterwegs, was auf dem Ebike oft nicht sehr schön ist. Wer es sich aussuchen kann, sollte im Sommerurlaub besser unter der Woche fahren. Dann sind oft gar keine Autos auf der Alpenstrasse. Besonders zu empfehlen ist der Mai, da blühen viele Blumen und das frische Grün ist nach dem farblosen Wintern besonders schön anzuschauen. Bei der Engalm ist der gute Käse der Bauern wunderbar für eine Brotzeit!

Ebike Verleih und Akkuwechselstationen
Für Urlauber, die ohne Ebike anreisen gibt es im Risstal auch E-Bike Verleihstationen, z.B. im Gasthof zur Post Hinterriss. Wenn der Akku leer wird, helfen mehrere Wirte im Tal weiter. Es werden Akkuwechselstationen des movelo-Systems kostenlos angeboten.

E-Bike Touren Risstal Eng
Wer mehrere Tage hier inmitten des Karwendel seinen Tirol Urlaub verbringt, kann von hier durch das Isartal nach Wallgau und Krün bis Mittenwald ebiken. Auch hier gibt es Akkuwechselstationen. Gleiches gilt für das Isartal abwärts: Von Vorderiss kommt man gemütlich an den Sylvensteinsee. Dieser herrliche Stausee ist schon an sich einen Ausflug wert. Im Sommer kann man hier auch baden oder einfach nur am Alpensee sitzen und die Bergwelt bestaunen. Wer nicht genug vom Ebiken bekommen kann, fährt weiter isarabwärts ins bayerische Lenggries oder gar bis Bad Tölz. Auch hier kann man leere movelo-Akkus aufladen.

Zum Sylvensteinsee E-biken
Alternativ könnte man vom Sylvensteinsee Richtung Tirol mit dem Elektrofahrrad touren. Bei der Kaiserwacht rechts halten und zum Achensee Österreich mit dem Ebike. In Achenkirch gibt es wieder "frische Akkus", soweit nötig. Noch weiter könnte man nach Eben oder hinunter ins Inntal nach Jenbach mit dem E-bike, je nachdem wieviel Zeit und Kondition man hat. Nahe Jenbach würde das bekannte Schloss Tratzberg für einen Besuch locken oder noch ein Stück weiter die schöne Wolfsklamm.

Der große Ahornboden

Bekannt seit 1972: Alle Informationen über das bekannte Naturdenkmal großer Ahornboden im Karwendelgebirge. Einer der schönsten Plätze der Alpen.

Der Karwendel Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Der Karwendel Winter

Skifahren oder Langlaufen im Karwendel, kilometerlange Rodelbahnen und die schönsten Ideen für den Winterurlaub

Die Wolfsklamm

Ab 01. Mai geöffnet - die Wolfsklamm in Stans. Die schönste Klamm im Karwendel. Schauen Sie selbst.

Wandern mit Kindern

Diese Wanderungen mit Kindern machen wirklich Spaß: Die 25 schönsten Familienwanderungen im Karwendel zu Hütten und Almen

Der Ahornboden

DAS Natur - Ausflugsziel in den Alpen: Der Ahornboden mitten im Karwendel. Gewählt zum schönsten Platz in Tirol.

Die Altstadt Innsbruck

Goldenes Dachl in Innsbruck mit Blick zum Karwendel - unsere Geheimtipps in der Altstadt Innsbruck