Augusturlaub im Karwendel

Im August ist die Lamsenspitze mit dem Klettersteig oberhalb der Lamsenjochhütte ein tolles Ziel im Karwendel
Toller Augusturlaub im Karwendel - die Berge geniessen
Im August füllt sich der Keller in der Käserei der Engalm im Karwendelgebirge

Was kann man im August im Karwendelgebirge unternehmen?
Schon mal die wärmsten Tage im Jahr in den Bergen verbracht? - es ist ein besonderes Erlebnis. Anfang August ist es im Karwendel selbst auf den hochgelegenen Gipfeln sehr warm. Die beste Zeit, um die höchsten Berge im Karwendelgebirge auf einer Bergtour zu begehen. Die Klettersteige haben im August Hochsaison, ebenso die bekannten Gipfel Birkkarspitze, Hochnissl, Mondscheinspitze, Lamsenspitze und Bettelwurf.
Wer nicht ganz so alpin unterwegs sein möchte, geniesst die Bergkulisse bei einem Bad im Bergsee und abends bei einem der zahlreichen Konzerte.

Alpine Bergwanderungen im August
Zu den schönsten alpinen Bergtouren im Karwendel gehört der Gipfel der Lamsenspitze. 2508 Meter ist die Lamsenspitze hoch, nicht der höchste Berg im Karwendelgebirge (das ist die 2749 Meter hohe Birkkarspitze), aber landschaftlich sehr eindrucksvoll. Sie erhebt sich einerseits über dem Naturdenkmal großer Ahornboden, andererseits über der bekannten Gramaialm und dem natürlich belassenen Stallental.

Aus diesen drei Talböden ist auch der Aufstieg zur Lamsenspitze möglich. Wer es ruhig mag und sich Zeit nehmen möchte für eine schöne Bergtour, startet im Tiroler Inntal in Stans. Zuerst durch die ebenfalls einmalige Wolfsklamm und dann hinauf durch das Stallental zur Stallenalm. Hier könnte man eine kurze Rast machen oder direkt weiterwandern zur Lamsenjochhütte. Bis hierher ist die Tour eine normale Wanderung.

Ab der Lamsenjochhütte ist der Aufstieg zur Lamsenspitze nur für Geübte zu empfehlen. Trittsicherheit ist wichtig, ein Klettersteigset empfehlenswert. Der leichtere Klettersteigaufstieg erfolgt direkt über die Lamsenscharte. Wer Klettersteige liebt, kann auch den schwierigeren Zustieg durch den bekannten Brudertunnel nehmen. Beide Wege führen schliesslich zusammen und hinauf auf die "Lamsen" - wie die Bergsteiger den Gipfel nennen. Oben geniesst man eine Gipfelrundschau. Es bietet sich an, die Lamsenjochhütte für eine Übernachtung nutzen.

Konzerte im August im Karwendel
Seit 1976 finden in Innsbruck die Festwochen der Alten Musik statt. Basierend auf der musikalischen Vergangenheit der alten Musik in vielen Sälen und Kirchen in Innsbruck wurde an die Tradition angeknüpft. Heutzutage findet jährlich im August eine Vielzahl von Renaissance- und Barock-Konzerten sowie Opernaufführungen statt.

Sommerkonzerte in Schwaz
Ein Spur kleiner und familiärer sind in Schwaz die Konzerte im Franziskanerkloster. Namhafte Solisten bis hin zu Quintetten geben im einmaligen Ambiente des Kreuzgangs Werke von bekannten Größen wie Wolfgang Amadeus Mozart, Antonio Vivaldi, Joseph Haydn oder Ludwig van Beethoven zum besten. Die Serenadenkonzerte sind beliebt und eine rechtzeitig Platzreservierung notwendig.

Gleich eine Strasse weiter befindet sich die aussergewöhnliche Stadtpfarrkirche in Schwaz. Dort befindet sich die größte symphonische Orgel von Tirol. Hier finden einmal wöchentlich im August Orgelkonzerte statt (jeden Montag). Wenn man den Klängen von Johann Sebastian Bach, Franz Liszt, Josef Haydn oder Anton Bruckner lauscht, kann man in aller Ruhe die Schönheit der einzigen vierschiffigen gothischen Kirche in Europa bewundern.

Hier zusammengefasst weitere Tipps, die Sehenswürdigkeiten, Kulturschätze und Detailinformationen im Überblick für einen Urlaub im Karwendel.

Wanderung Karwendelgebirge

Wandern im Karwendel lohnt sich - so viele schöne Hütten, urige Almen, imposante Ausblicke auf die Berge und gutes Essen

Hüttenwanderungen

Die Karwendeltour ist die Beliebteste - diese und noch andere mehrtägige Wanderungen von Hütte zu Hütte. Wir stellen Hüttentouren vor.

Der Karwendel Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Der Karwendel Winter

Skifahren, Rodeln, Winterwandern im Karwendel und die schönsten Ideen für den Winterurlaub im Karwendelgebirge

Die Wolfsklamm

Ab 01. Mai geöffnet - die Wolfsklamm in Stans. Die schönste Klamm im Karwendel. Schauen Sie selbst.

Wandern mit Kindern

Diese Wanderungen mit Kindern machen wirklich Spaß: Die 25 schönsten Familienwanderungen im Karwendel zu Hütten und Almen

Der Ahornboden

DAS Natur - Ausflugsziel in den Alpen: Der Ahornboden mitten im Karwendel. Gewählt zum schönsten Platz in Tirol.

Die Altstadt Innsbruck

Goldenes Dachl in Innsbruck mit Blick zum Karwendel - unsere Geheimtipps in der Altstadt Innsbruck