Achensee Radmarathon

Vom Achensee mit dem Rennrad rund um das Karwendel
Bereits im Jahr 1978 wurde der Klassiker mit dem Rennrad rund um das Karwendel als Veranstaltung durchgeführt. Die klassische "Karwendeltour" mit dem Rennrad startete in Innsbruck und führte rund 1000 Rennradfahrer hinauf nach Seefeld, Mittenwald, entlang der Isar nach Vorderriss, vorbei am Sylvensteinsee um dann schliesslich entlang des Achensee zurück ins Inntal nach Innsbruck. Bis 1990 gab es diesen Radmarathon.
Bis zur Wiederentdeckung 2012 gab es diese organisierte Rennen nicht mehr. Der Radsportclub in Schwaz und Verantwortliche am Achensee nahmen sich dieser Sache an und so startete der Radmarathon rund um das Karwendel neu.

Karwendelrundfahrt mit dem Rennrad
Jedes Jahr am ersten Maiwochenende führt nun die Karwendeltour die Rennradler durch landschaftlich traumhafte Ecken in Bayern und Tirol. Das gesamte Karwendelgebirge wird einmal umrundet. Gestartet wird in Achenkirch am Achensee. Von dort entlang des Achensee, bei Eben am Achensee hinunter ins Inntal. Ca. 30 Kilomenter sind es hier von Jenbach nach Schwaz, Hall und Innsbruck. Dort geht es wieder hinauf nach Seefeld, wo bei Scharnitz die Grenze nach Bayern passiert wird. Vorbei an Mittenwald, Krün und Wallgau fahren die Rennradler dann entlang der wildromantischen Isar nach Vorderriss. Von Vorderriss führt das Radrennen auf der deutschen Alpenstrasse zum Sylvensteinsee und wieder zurück nach Tirol an den Achensee.

Daten zum Radmarathon rund um das Karwendel
Die gesamte Distanz beträgt 166 km, auf der zudem 1.470 Höhenmeter zu bewältigen sind.

Wann ist die Rundtour ums Karwendel mit dem Rennrad?
Der Radmarathon findet jeweils am ersten Maiwochenende statt. Für die Erwachsenen geht es einmal rund um das gesamte Karwendelgebirge. Für Kinder und Jugendliche gibt es einen kleinen Rundkurs zu Füßen des Karwendel in Achenkirch.

Das Rofan im Sommer

Egal ob Sie im Rofan wandern möchten, bei der Erfurter Hütte, der Dalfazalm oder auf die Rofanspitze - hier finden Sie die Wanderungen im Rofangebirge

Der Sylvensteinspeicher

Am Sylvensteinsee wandern? Oder am Sylvensteinspeicher baden? Diese Freizeitaktivitäten lohnen sich am See bei Fall zwischen Karwendel, Isar und Isartal.

Der Karwendel Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Der Karwendel Winter

Skifahren oder Langlaufen im Karwendel, kilometerlange Rodelbahnen und die schönsten Ideen für den Winterurlaub

Die Wolfsklamm

Ab 01. Mai geöffnet - die Wolfsklamm in Stans. Die schönste Klamm im Karwendel. Schauen Sie selbst.

Wandern mit Kindern

Diese Wanderungen mit Kindern machen wirklich Spaß: Die 25 schönsten Familienwanderungen im Karwendel zu Hütten und Almen

Der Ahornboden

DAS Natur - Ausflugsziel in den Alpen: Der Ahornboden mitten im Karwendel. Gewählt zum schönsten Platz in Tirol.

Die Altstadt Innsbruck

Goldenes Dachl in Innsbruck mit Blick zum Karwendel - unsere Geheimtipps in der Altstadt Innsbruck