Skiurlaub mit Kindern im Karwendel

Skiurlaub mit Kindern - diese kleinen Familienskigebiete locken mit Kinderskikurs im Karwendel
Bei diesem Panorama macht der Winterurlaub mit Kindern richtig Spaß

Zum Skiurlaub nach Österreich?
Österreich ist das Land Skifahrer und Wintersportler. Tausende Skibegeisterte kommen Jahr für Jahr zum Skifahren in den Alpenstaat. Nicht weniger als 43 Skiweltmeister kommen aus Österreich. Das gut ausgebaute Netz an Skipisten und Sikliften sucht seinesgleichen. Traumziel für die Skifahrer und Snowboarder ist meist Tirol mit seinen großen Wintersportorten. Die Skigebiete rüsten immer weiter auf, ob auf Nachfrage der Gäste oder aufgrund des Konkurrenzdrucks anderer Skigebiete bleibt offen.

Skifahren im Karwendel: Das sind Familienskigebiete

Skiurlaub und Skifahren gehört im Winter für viele zu den schönsten Sportarten überhaupt. Mit dem Lift hinauf auf die Gipfel und dann im lockeren Pulverschnee oder auf der gut präparierten Piste wieder hinab in die Täler des Karwendelgebirges. Familien, die Urlaub mit Kindern im Winter machen wollen, können einen billigen Familienurlaub im Karwendel in Tirol (Österreich) verbringen: Dort gibt es kostenlose Skikurse für Kinder!

Die Kinder gehen in die Skischule, während die Eltern selbst skifahren, vielleicht sogar selbst ein paar Stunden Skikurs nehmen oder sich im Liegestuhl die Sonne auf den Bauch scheinen lassen. Überaus überwältigend ist dabei im Winter der Panoramablick auf das Karwendel. Die Familienskigebiete am Kellerjoch (Schwaz, Pillberg) und am Weerberg eignen sich besonders gut dafür. Direkt am Fuß des Karwendel in Stans gibt es seit heuer sogar beschneite Pisten im Tal. Familien mit Kindern können in Stans damit direkt von der Ferienwohnung oder dem Kinderhotel losfahren.

Darf´s ein bisschen mehr sein? 1000 Pistenkilometer
Daneben gibt es rund um das Karwendel zahlreiche Skigebiete. Sogar der Gletscher in Hintertux und die Skigebiete Zillertal sind nicht sehr weit weg. Wer möchte, kann von seiner Unterkunft im südlichen Karwendel von Schwaz in Tirol jeden Tag in einem anderen Skigebiet zum Skifahren.

Langlaufen im Karwendel - Skilanglauf in Seefeld, Achensee und Schwaz
Jeden Winter locken mehr als 500 Kilometer Langlaufloipen die Loipenskifahrer ins Karwendel. Die Loipen haben verschiedene Schwierigkeitsgrade. Es gibt klassische Loipen zum Langlaufen und für Nordic Cruising ebenso wie Skating Loipen für sportliche Langläufer. Die Tourismus-Regionen Achensee und Seefeld sind ausgesprochen gute Langlaufregionen und zählen zu den Wintersportorten mit dem größten und gepflegtesten Loipennetz in Tirol (Österreich). Auch in Mittenwald werden Loipen für die Wintersportler gespurt. In der Silberregion Karwendel rund um Schwaz gibt es Loipen mit tollen Panoramablicken auf die Karwendelkette, die nicht so stark frequentiert sind.

Kinderskikurs

Mama und Papa aufgepasst: Kostenloser Kinderskikurs in der Silberregion Karwendel in Tirol. In diesen Skigebieten.

Wandern mit Kindern

Diese Wanderungen mit Kindern machen wirklich Spaß: Die 25 schönsten Familienwanderungen im Karwendel zu Hütten und Almen

Skiurlaub mit Kindern

Ins Karwendel für einen Skiurlaub mit Kindern: Das sind schöne und kleine Familienskigebiete. Tipp: Kostenlose Skikurse. Hier.

Familienurlaub Karwendel

Ideale Freizeitaktivitäten mit Kindern im Karwendel: Das lieben Kinder bei einem Urlaub im Karwendelgebirge

Sehenswürdigkeiten Tirol

Viele der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Tirol befinden sich im Karwendel. Schlösser, Wasserfälle, Klamm, Seen, Bergwerk

Der Karwendel Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Der Karwendel Winter

Skifahren oder Langlaufen im Karwendel, kilometerlange Rodelbahnen und die schönsten Ideen für den Winterurlaub

Die Altstadt Innsbruck

Goldenes Dachl in Innsbruck mit Blick zum Karwendel - unsere Geheimtipps in der Altstadt Innsbruck

Der Ahornboden im Herbst

Schönster Platz in Tirol: 5 Dinge die man am Ahornboden machen sollte