Gregor Schlierenzauer kommt aus dem Karwendel

Woher kommt Schlieri? Wo wohnt er?
Gregor Schlierenzauer, von seinen Fans "Schlieri" genannt, wurde am 07. Januar 1990 in der Nähe von Innsbruck, am Fuße des Karwendel (Karwendelnordkette) geboren. Er lebt nun einige Kilometer weiter in Fulpmes (ebenfalls Tirol) und ist beim Verein SV Innsbruck Bergisel. Die Bergisel Schanze ist somit seine Heimatschanze.

Er gewinnt aber nicht nur hier in Innsbruck, sondern auf den Skisprungschanzen weltweit. In Kulm stürzte er sogar den Rekord von Sven Hannawald, auf dessen Heimatschanze (Schlierenzauer sprang 215,5 m!).

Seit März 2006 ist er nicht mehr aus dem Skisprungzirkus wegzudenken. Mit der Wintersaison 2006 sicherte er sich einen Stammplatz in der österreichischen Nationalmannschaft.

Erfolge von Gregor Schlierenzauer
Bei der Vierschanzentournee erreichte er folgende Platzierungen: 2. Platz: 2006/07 und 3. Platz: 2008/09 .
Auch zahlreiche Weltcupsiege errang Gregor Schlierenzauer: Am 3. Dezember 2006 in Lillehammer, Norwegen; am 16. Dezember 2006 in Engelberg, Schweiz; am 30. Dezember 2006 in Oberstdorf, Deutschland; am 7. Jänner 2007 in Bischofshofen, Österreich; am 7. Februar 2007 in Klingenthal, Deutschland; am 1. Jänner 2008 in Garmisch-Partenkirchen, Deutschland; am 25. Jänner 2008 in Zakopane, Polen;  am 7. März 2008 in Lillehammer, Norwegen; am 9. März 2008 in Oslo, Norwegen; am 14. März 2008 in Planica, Slowenien; am 16. März 2008 in Planica, Slowenien; am 6. Dezember 2008 in Trondheim, Norwegen; am 21. Dezember 2008 in Engelberg, Schweiz; am 10. Jänner 2009 in Bad Mitterndorf, Österreich; am 11. Jänner 2009 in Bad Mitterndorf, Österreich; am 17. Jänner 2009 in Zakopane, Polen; am 24. Jänner 2009 in Vancouver-Whistler, Kanada; am 25. Jänner 2009 in Vancouver-Whistler, Kanada; am 31. Januar 2009 in Sapporo, Japan; am 8. Februar 2009 in Willingen, Deutschland

Der Karwendel Sommer

Wandern, Radfahren, mit Kindern im Karwendel - Inspiration & unsere Tipps für den Sommerurlaub im Karwendelgebirge

Der Karwendel Winter

Skifahren oder Langlaufen im Karwendel, kilometerlange Rodelbahnen und die schönsten Ideen für den Winterurlaub

Die Wolfsklamm

Ab 01. Mai geöffnet - die Wolfsklamm in Stans. Die schönste Klamm im Karwendel. Schauen Sie selbst.

Wandern mit Kindern

Diese Wanderungen mit Kindern machen wirklich Spaß: Die 25 schönsten Familienwanderungen im Karwendel zu Hütten und Almen

Der Ahornboden

DAS Natur - Ausflugsziel in den Alpen: Der Ahornboden mitten im Karwendel. Gewählt zum schönsten Platz in Tirol.

Die Altstadt Innsbruck

Goldenes Dachl in Innsbruck mit Blick zum Karwendel - unsere Geheimtipps in der Altstadt Innsbruck